« Zurück | Startseite » News » Produktnews
VS 0,1E in Gleitlagerausführung
VS 0,1E in Gleitlagerausführung

VS 0,1E in Gleitlagerausführung

Ab April 2007 werden die Volumensensoren des Typs VS 0,1 auch mit einer Hartmetall-Gleitlagerung angeboten. Aufgrund vieler Anfragen und Projekte im 2K-Bereich für sehr hochviskose und auch abrasive Medien bei geringen Austragsleistungen, wird zunächst der VS 0,1 in Edelstahlausführung optional damit ausgerüstet.

Es handelt sich dabei um die bewährte Wolfram-Karbid-Lagerung, wie sie auch in der VHM-Baureihe seit langem eingesetzt wird. Die Zahnräder werden auf Wunsch mit Hartstoff beschichtet. Es stehen zwei Toleranzklassen für verschiedene Viskositätsbereiche zur Verfügung.
Neben der hohen Verschleißfestigkeit und der damit verbundenen längeren Lebensdauer sind die Geräte sehr servicefreundlich.

Natürlich kann auch diese VS-Type mit dem neuen "High Definition"-Vorverstärker oder auch in der Schutzart Eigensicherheit bestellt werden.