« Zurück | Startseite » Produkte » Serie VTR

Turbinen-Durchfluss-Sensoren der Serie VTR

Die Turbinen-Durchfluss-Sensoren der Serie VTR sind präzise und zuverlässige Messgeräte, die für vielfältige Anwendungen entwickelt werden. Selbst unter schwierigsten Anwendungsbedingungen in der Öl-, Petrochemie und in der chemischen Industrie sowie in anderen Industriebereichen können die Sensoren der Serie VTR eingesetzt werden.

Das Grundsystem der Serie VTR besteht aus einem Rotor, dem Gehäusekörper und einem Messwertaufnehmer. Die Strömung der Flüssigkeit setzt den Rotor in Bewegung. Wenn die Magnetfeldlinien des Messwertaufnehmers von den Rotorblättern durchschnitten werden, wird die Bewegung des Rotors erkannt. Aufgrund des spezifischen Innendurchmessers ist die Drehzahl der Turbine direkt proportional zum Durchfluss.

Leistungsdaten

  • Durchflussbereich 110 l/h bis 4.500 l/h
  • Druckbereich bis 250 bar
  • Temperaturbereich – 40°C bis +120°C
  • Frequenzbereich bis 1.300 Hz
  • Viskositätsbereich 1 bis 5 cSt

Anwendungsbereiche

  • Wasserähnliche Stoffe
  • Wasser
  • Öle
  • Petrochemie

Weitere Informationen sowie technische Details zur Produktserie VTR finden Sie in unseren Produktkatalogen und Bedienungsanleitungen.