Hochpräzise Durchflussmesstechnik
für alle pumpfähigen Medien

„Wir entwickeln und produzieren hochpräzise Durchfluss-Messgeräte für nahezu alle pumpfähigen Medien. In unserer unternehmenseigenen Entwicklungs- und Konstruktionsabteilung entstehen technisch anspruchsvolle Lösungen auch für individuelle Kundenaufträge.“

VSE Volumensensoren kommen weltweit in verfahrenstechnischen Anlagen sowohl der Kunststoff-, Polyurethan-, Chemie-, Pharma-, Farb- und Lack-, Hydraulik- und Automobilindustrie sowie in der 2-Komponenten-Technologie zum Einsatz. Neben unseren Niederlassungen in Deutschland sorgen unsere eigenen Vertriebs- und Service-Partner in Italien, Frankreich, Großbritannien, USA, China und Indien für eine persönliche und kompetente Beratung, perfekten Vor-Ort-Service, hervorragende Betreuung und Anwendungsexpertise.

Aktuelles

Umbau VSE Gebäude

Unsere Büro- und Produktionsflächen werden erweitert. Die Planungen sehen zwei Anbauten an das jetzige Gebäude vor.

Rechtsseitig des Gebäudes wird der Bereich für Prüfstände erweitert und es entstehen weitere Büroräume. Sie werden durch einen Flachdachgang mit dem Bestandsbau verbunden sein.

Auf der jetzigen Parkfläche hinter dem Gebäude werden zusätzliche Produktionsflächen entstehen und neue Parkflächen geschaffen.

Wir halten Sie auf dem Laufenden über den Baufortschritt.

Aus HBE Fluid Equipment wird E Fluid Technology

Die chinesische Tochtergesellschaft der e.holding Unternehmensgruppe, vormals HBE Fluid Equipment Co., Ltd., hat umfirmiert und tritt ab sofort als E Fluid Technology Co., Ltd. auf.

VSE setzt auf innovativen Kleinstmengenkalibrierprüfstand

Mit einem neu entwickelten Kalibrierprüfstand können ab sofort Kleinstmengen von 0,001 ml/min bis 2.000 ml/min für die RS Serie gemessen werden. VSE Mitarbeiter Maik Landgrafe und Tobias Janke waren für die gesamte Entwicklung, Konzeption und den Bau des Prüfstandes verantwortlich.