NEU - Schraubenspindelzähler RS5

Mit dem innovativen Kleinstmengenzähler RS5 werden Messbereiche von 0,25 ml/min bis 1 l/min möglich. Die kompakten Abmessungen und das geringe Gewicht eröffnen viele neue Anwendungs- und Einsatzmöglichkeiten.

Wie die größeren Modelle der RS-Baureihe überzeugt auch der RS5 durch eine widerstandsarme, hochpräzise, pulsationsfreie und schonende Messung von Flüssigkeiten bei minimalen Druckverlusten. Mit einen Messbereich, der um den Faktor 100* verkleinert wurde, setzt der RS5 neue Maßstäbe in der Präzisionsmessung.

Die neu entwickelte Sensorik verwandelt selbst den kleinsten Tropfen in hochauflösende Signale. Der RS5 ist optimal für Einsatzbereiche mit begrenzten Einbauverhältnissen oder spezifischen Gewichtsanforderungen geeignet, wie zum Beispiel in plotterähnlichen Dosier- und Handhabungsapparaturen. Er ist perfekt für das Verkleben und Vergießen von Elektronikkomponenten. Der RS5 kann als zusätzliche Komponente für Dosierpumpen, einschließlich Exzenterschneckenpumpen, zur Istwert-Kontrolle eingesetzt werden. Durch das Rotorprinzip kann der RS5 auch hochviskose und kritische Medien präzise messen.

*im Vergleich zum RS40 mit dem bisherigen kleinsten Durchfluss von 40 ml/min

Leistungsdaten

  • Durchfluss 0,25 ml/min bis 1 l/min
  • Druck bis 80 bar
  • Temperatur -30°C bis +80°C
  • Frequenz bis 120 kHz
  • Viskosität bis 800 mPas
  • Messgenauigkeit ± 2% des gemessenen Wertes bei einer Viskosität ≥ 800 mPas

Anwendungen

  • Kleinstmengenmessung
  • Verkleben und Vergießen von Elektronikkomponenten
  • Plotterähnliche Dosier- und Handhabungsapparaturen

Vorteile der VSE RS5 Schraubenspindelzähler

  • Erster Schraubenspindelzähler für Kleinstmengen auf dem Markt
  • Geeignet für mittel- bis hochviskose Flüssigkeiten, einschließlich 1K-Klebstoffe
  • Kompakte Abmessungen: 86mm x 38mm x 51mm
  • Leichtgewicht: nur 700g
  • Optimal für Einsatzbereiche mit begrenzten Einbauverhältnissen
    oder spezifischen Gewichtsanforderungen